Auf unserer Webseite werden Cookies eingesetzt. Diese dienen zur Verbesserung der Nutzung, der Funktionalität und des Leistungsverhaltens. Wenn Sie die Navigation fortsetzen, gilt dies als stillschweigende Einwilligung in die Verwendung von Cookies auf unserer Webseite.
OK
 
Ihr Warenkorb
Nur noch 29,00 € für versandkostenfreie Lieferung
Versand
0
Total
0
Zum Warenkorb
 
EN
LU
DE
FR
 
Hotline: +352 28 83 64-1
LU | DE | FR
Eden
Reforestation
Projects
0007364
NEW
GF
Vergrößern

Marstall Gastro-Müsli 20kg

Das schonende Magen-Müsli. Eignet sich für alle Pferde und gerade diejenigen, die besonders stärke- und zuckerarm gefüttert werden müssen.

- +

Art.-Nr.: 6403

Das schonende Magen-Müsli. Eignet sich für alle Pferde und gerade diejenigen, die besonders stärke- und zuckerarm gefüttert werden müssen.

Art.-Nr.: 6403
1
23,95 €
1,20 € / kg
In den Warenkorb
Zur Zeit nicht verfügbar

 

1,20 € / kg

23,95 €

Produktmerkmale
  • Futtertyp:
    Spezialfutter
  • Besonderheit:
    Getreidefrei
  • Darreichungsform:
    Müsli
  • Einsatzgebiet:
    Magen- und Darmtrakt
Beschreibung

Marstall Gastro-Müsli wurde nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen für Pferde mit empfindlichem Magen oder Magenproblemen konzipiert. Darüber hinaus profitieren auch nervöse und dünne Pferde von der getreidefreien, Magensäure puffernden und gleichzeitig optimal verwertbaren Rezeptur. Das melassefreie Müsli ist sehr schmackhaft, da Pferde mit Magenproblemen oft mäkelig sind.

Dank Allgäuer Heufasern und weichen Timothee-Häckseln besitzt Gastro-Müsli einen hohen Strukturgehalt. Das regt die Kautätigkeit an und fördert so die Bildung von Speichel. Dieser puffert zusammen mit dem zugesetzten Bikarbonat die Magensäure. Auch die getreidefreie Rezeptur ohne Melasse trägt dazu bei, extreme Säure im Magen zu vermeiden.

Traubentrester bringt entzündungshemmende Polyphenole in das marstall Gastro-Müsli, Antioxidantien und Omega-3-Fettsäuren unterstützen diesen Effekt. Mannan-Oligosaccharide und ß-Glukane unterstützen ein gesundes Magen-Darm-Milieu, indem sie den natürlichen Biofilm auf der Darmschleimhaut fördern, das Immunsystem stärken und Mykotoxine binden. Darüber hinaus besitzen sie einen präbiotischen Effekt. Der hohe Gehalt an dünndarmverdaulichem Protein in diesem Magenmüsli unterstützt die Muskulatur und hilft gerade dünnen Magenpatienten wieder zu mehr Körpermasse.

Da Stress und Magenprobleme oft Hand in Hand gehen, enthält Gastro-Müsli extra Magnesium. Davon profitieren nicht nur nervöse Pferde, da Magnesium u. a. auch für die Entspannung der Muskulatur wichtig ist.

  • puffert Magensäure ab
  • baut schonend auf
  • auch für nervöse Pferde
  • getreidefrei & ohne Melasse
Inhaltsstoffe

Zusammensetzung:
Gras, hochtemperaturgetrocknet (48,00%), Traubentrockentrester (15,00%), Sojaextraktionsschrot (14,00%), Leinextraktionsschrot (10,50%), Pflanzenöl (Raps, raff.) (4,00%), Gras, hochtemperaturgetrocknet (Timothee) (3,00%), Calciumcarbonat (1,00%), Bierhefezellwände (Saccharomyces cerevisiae) (1,00%), Magnesiumoxid (0,90%), Natriumbicarbonat (0,80%), Monocalciumphosphat (0,50%).

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe per kg:
Vitamin A 14.500,00 I.E., Vitamin D3 650,00 I.E., Vitamin E 280,00 mg, Vitamin K3 5,50 mg, Vitamin C 30,00 mg, Vitamin B1 17,00 mg, Vitamin B2 4,00 mg, Vitamin B6/Pyridoxinhydrochlorid 11,50 mg, Vitamin B12/Cyanocobalamin 30,00 mcg, Biotin 195,00 mcg, Folsäure 5,80 mg, Cholinchlorid 190,00 mg, Calcium-D-Pantothenat 18,50 mg, Niacin 29,00 mg, Eisen als Eisen-(II)-sulfat-Monohydrat 100,00 mg, Kupfer als Kupfer-(II)-sulfat-Pentahydrat 25,00 mg, Zink als Zinkoxid 165,00 mg, Mangan als Mangan-(II)-oxid 95,00 mg, Jod als Calciumjodat, wasserfrei 0,45 mg, Selen als Natriumselenit 0,50 mg.

Analyse
Rohprotein
16,50 %
Rohfett
6,80 %
Rohfaser
17,00 %
Rohasche
10,30 %
Calcium
1,00 %
Phosphor
0,45 %
Natrium
0,30 %
Magnesium
0,70 %
Stärke
4,20 %
Zucker
6,50 %
Lysin
0,60 %
SAS (Methionin + Cystein)
0,35 %
Threonin
0,45 %
Tryptophan
0,15 %
Kundenrezensionen
Produktrezension schreiben
Erfahren Sie mehr über Ihr Haustier
 


Abonnieren Sie unseren Newsletter