• 0
  • 0
  • Heilkraft Kolloidales Silber

    https://frups.odoo.com/web/image/product.template/5000/image_1920?unique=b0d25cb

    13,50 € 13.5 EUR 13,50 €

    13,50 €

    0% Off

    Not Available For Sale

    Days
    :
    Hours
    :
    Mins
    :
    Secs
    • Dose

    Diese Kombination existiert nicht.

    Heilkraft
    SKU:
    N/A

    Kolloidales Silber Plasma


    Silberwasser hat eine lange Geschichte und auch in modernen Haushalten einen festen Platz. Als technische Lösung überzeugt das Silber Kolloid mit vielfältigen Anwendungen für Mensch und Tier. Wenn auch Du kolloidales Silber kaufen möchtest, bist Du bei Heilkraft bestens aufgehoben: Das speziell entwickelte Plasma-Verfahren mit 99,99% reinem Silber und Reinstwasser garantiert sehr geringe Kolloidgröße mit höchster Wirkung.


    Kolloidales Silber von Heilkraft im Überblick:


    • pures Silber in destilliertem Reinstwasser
    • im speziellen Plasma-Verfahren hergestellt
    • extrem kleine Partikelgröße
    • frei von jeglichen Zusatzstoffen
    • in lichtgeschützter Braunglasflasche


    Das Revival von Silberwasser


    Silber im Haushalt und in der Medizin ist keine neue Entwicklung. Das Edelmetall war bereits in der Antike bekannt, seinen Höhepunkt hat es aber vom 11. bis zum 16. Jahrhundert erlebt. Später ist die Natursubstanz in den Hintergrund gerückt und hat die Szene anderen neuentdeckten Stoffen überlassen. Desto bedeutsamer ist sein Comeback als kolloidales Silber heute: Immer mehr gesundheitsbewusste Menschen machen sich auf die Suche nach dem vielseitigen Helfer und werden nicht enttäuscht. Denn kolloidales Silberwasser hat mehrere Talente!


    Was sind Kolloide?


    Wer noch nie in Berührung mit Silberkolloiden gekommen ist, fragt sich sicherlich, was ein Kolloid überhaupt ist. Das Wort selbst stammt aus dem Altgriechischen kólla für Leim und eidos für „Form, Aussehen“ und wurde 1861 von dem britischen Physiker Thomas Graham kreiert. Im Laufe der Zeit ist die Definition evaluiert und wird heute für Dispersionen verwendet. Das lateinische Wort dispergere steht für ‚verteilen‘, ‚ausbreiten‘ oder ‚zerstreuen‘ und das beschreibt auch ziemlich genau das Wesen von Kolloiden: Es sind mikroskopisch kleine, feinst verteilte Teilchen, die in einem Medium schweben. Aufgrund ihrer Fähigkeiten sind Kolloide in der Wissenschaft hochgeschätzt: Ihre Bedeutung unterstreicht auch die in den 20er Jahren in Leipzig gegründete Kolloid-Gesellschaft, der bedeutende Physiker, Chemiker, Pharmazeuten und Lebensmittelverfahrenstechniker angehören.


    Was hat kolloidales Silber mit Schlagsahne zu tun?


    Kolloide kommen in verschiedenen Formen vor: als Feststoffe, Flüssigkeiten oder Gase. Und auch das Medium, in dem sie verteilt sind, kann unterschiedlich sein. So sind Aerosole – zum Beispiel Nebel oder Rauch – Kolloide aus Feststoff im Gas. Schlagsahne ist ein Mikroschaum, also Gas in Flüssigkeit. Emulsionen, wie Mayonnaise, Sauce Vinaigrette oder Gesichtscreme gehören ebenfalls zu Kolloiden: In dem Fall ist das eine lose Verbindung von einer Flüssigkeit in einer anderen Flüssigkeit. Kolloidales Silber – ähnlich wie Gold oder Kupfer – gehört zu sogenannten Solen oder kolloidalen Lösungen, die Dispersionen von Feststoffen in einer Flüssigkeit bezeichnen.


    Silberionen in Aktion


    In einer Silberlösung befinden sich Silberionen, die sich aufgrund ihrer elektrischen Ladung gegenseitig abstoßen und dadurch in einem konstanten Schwebezustand befinden. Unabhängig davon, ob es um Silber, Gold oder Kupfer geht, sinken Kolloide nicht zu Boden und verbinden sich auch nicht miteinander. Durch das Zerkleinern wird die Gesamtoberfläche der Silberpartikel enorm vergrößert und damit auch ihre Wirkung. Die winzige Größe verleiht Nanosilber auch die Kraft, an selbst entlegenste Stellen zu gelangen, da das Edelmetall der beste natürliche elektrische Leiter ist. Zur besseren Veranschaulichung über die unscheinbare Größe: Als Kolloide sind die Silberpartikel deutlich kleiner als Keime: Die winzigste Bakterie ist 2000 Mal größer als ein Silberteilchen im kolloidalen Silber.


    Hinweis: Viele Menschen denken, dass es sich um „kollidiertes Silber“ handelt. Doch selbst wenn die Silberteilchen – unsichtbar für bloßes Auge - in der Lösung miteinander kollidieren, ist der richtige Name „kolloidales Silber“ und hat nichts mit Kollision, sondern mit Kolloiden zu tun.


    Herstellung von Silberwasser


    Wer kolloidales Silber kaufen will, recherchiert oft auch seine Entstehung. Schließlich ist die chemische Zusammensetzung der einzigartigen Lösung nicht selbsterklärend. Am häufigsten wird Silberwasser per Elektrolyse hergestellt, mithilfe eines Silbergenerators und Silberstäbe. Der Generator leitet Strom durch die Stäbe, wodurch sich feinste Nanopartikel des Edelmetalls von den Stäben lösen und an das Wasser abgegeben werden. Anders als die meisten kolloidalen Lösungen im Handel wird Heilkrafts „Silber kolloidal“ nicht in einem Elektrolyseverfahren, sondern in einem innovativen, speziell entwickelten Prozess hergestellt.


    Kolloidales Silber Plasma


    Dank des einzigartigen, eigens entwickelten Plasmaverfahrens entsteht eine optimale Silberlösung mit sehr geringer Kolloidgröße – entscheidend für die außergewöhnlich hohe Qualität und hoch antimikrobielle Eigenschaften des Produkts. Bei der Herstellung verwenden wir reinstes 99,99% Silber und Reinstwasser, das wir feinfiltrieren, strukturieren, mehrfach informieren und anschließend energetisieren. Auf diese Weise entsteht aus der Silberlösung unser Silber Plasma – ein kolloidales Silber von höchster Stabilität und gleichbleibender Qualität. Direkt nach der Herstellung wird das Kolloid in lichtschützende 250ml- oder 500ml-Braunglasflaschen abgefüllt – so bleibt der Energiegehalt der Kolloide lange erhalten.


    Kolloidales Silber kaufen und anwenden


    Die besonderen Eigenschaften machen kolloidales Silber sehr wertvoll, weil sie für ein breites Feld an Anwendungszwecken sorgen. Du kannst auch bei Heilkraft kolloidales Silber kaufen und seine vielfältigen Einsatzmöglichkeiten für Dich nutzen. Da Du bei uns kolloidales Silber in höchster Reinheitsstufe bekommst, lässt sich das Silberwasser noch effektiver und zielsicherer einsetzen, als bei Produkten minderwertiger Qualität. Eine der bewährten Anwendungen ist Desinfektion von Flächen.


    Silberwasser zur Desinfektion


    Wenn Du kein herkömmliches Desinfektionsmittel nutzen möchtest, kannst Du bei Heilkraft kolloidales Silber kaufen, dem ein desinfizierender Effekt nachgesagt wird. Die breite Oberfläche aus den Silberionen zieht sich dabei wie ein Schutzfilm über die betroffene Oberfläche. Egal ob für Türklinken, Schreibtische oder Sanitärräume: Es gibt viele gute Gründe, warum du kolloidales Silber kaufen und als Desinfektionsmittel verwenden kannst. Die Talente von Silberwasser sind aber noch viel bedeutender. 


    Inhaltsstoffe

    Energetisiertes Wasser, Feinsilber (Reinheit über 99,99%)


    Hinweis zur Anwendung

    Technische Lösung. Details findet man hierzu in einschlägiger Fachliteratur.


    Lagerung

    Bei Zimmertemperatur dunkel und außerhalb der Reichweite von Kindern lagern. Jegliche Nähe zu elektromagnetischen Feldern vermeiden und nicht mit Metall in Verbindung bringen. Nach dem Öffnen innerhalb von 12 Wochen aufbrauchen.


    Inhalt

    250ml / 500ml

    Ein 20 ml Messbecher ist im Lieferumfang enthalten.

    To install this Web App in your iPhone/iPad press and then Add to Home Screen.