Auf unserer Webseite werden Cookies eingesetzt. Diese dienen zur Verbesserung der Nutzung, der Funktionalität und des Leistungsverhaltens. Wenn Sie die Navigation fortsetzen, gilt dies als stillschweigende Einwilligung in die Verwendung von Cookies auf unserer Webseite.
OK
 
Ihr Warenkorb
Nur noch 29,00 € für versandkostenfreie Lieferung
Versand
0
Total
0
Zum Warenkorb
 
EN
LU
DE
FR
 
Hotline: +352 28 83 64-1
LU | DE | FR
Eden
Reforestation
Projects
0007319
Vergrößern

Edenfood Dog Limited Edition Bison, Süßkartoffel, Rote Bete & Spinat 400g

Unser limitiertes BISONMENÜ - Bison aus Bayern ist etwas ganz Besonderes. Das Fleisch ist sehr mager, da sich die Tiere auf großen Weideflächen bewegen. Das hochwertige Fleisch wird mit wertvollem biologischen Gemüse, wie Bio-Süßkartoffeln, Bio-Rote Bete sowie Bio-Spinat und dem bekömmlichen Bio-Fairtrade Kokosöl gemischt, dann mit den natürlichen Supplementen gemischt und kalt ins Glas abgefüllt.

- +

Art.-Nr.: 6142

Unser limitiertes BISONMENÜ - Bison aus Bayern ist etwas ganz Besonderes. Das Fleisch ist sehr mager, da sich die Tiere auf großen Weideflächen bewegen. Das hochwertige Fleisch wird mit wertvollem biologischen Gemüse, wie Bio-Süßkartoffeln, Bio-Rote Bete sowie Bio-Spinat und dem bekömmlichen Bio-Fairtrade Kokosöl gemischt, dann mit den natürlichen Supplementen gemischt und kalt ins Glas abgefüllt.

Art.-Nr.: 6142
1
9,50 €
23,75 € / kg
In den Warenkorb
Zur Zeit nicht verfügbar

 

23,75 € / kg

9,50 €

Produktmerkmale
  • Futtertyp:
    Alleinfutter
  • Fleischsorte:
    Exotisch
  • Besonderheit:
    100% natürlich
  • Besonderheit 2:
    Nachhaltig
  • Darreichungsform:
    Terrine
  • Einsatzgebiet:
    Für Allergiker
Beschreibung

Durch mehr Fleischsaft im Glas (da die Bio-Süßkartoffeln den austretenden Fleischsaft nicht komplett aufsaugen) kommen Hunde, die "Suppe" lieben auch auf ihren Geschmack. Dieses bekömmliche limitierte Menü ist auch für Allergiker und sehr empfindliche Hunde geeignet.

Hervorragende Zutaten aus der Natur und von BIO-Höfen aus der Region, sowie eine ökologische Produktion sind die wichtigsten Kriterien für nahrhafte und ausgewogene Edenfood Menüs in bester Qualität. Das gilt selbstverständlich auch für unser limitiertes Bisonmenü.

Das Bisonfleisch stammt ausschließlich aus Südbayern. Es ist ähnlich dem Rindfleisch aber enthält weniger Phosphor. Die kleinen Bisonherden leben auf großflächigen Weiden mit Wetterschutz-Unterständen, in denen zusätzlich zur Weidefläche, auch Heu gefüttert wird.

Bisons ernähren sich ausschließlich von Gras und Heu. Die Bisons werden zwar ökologisch gehalten sind aber NICHT Bio-zertifiziert. Bisons sind absolute Wildtiere und können nicht (bzw. nur mit Sedierung) transportiert werden, deshalb werden sie auf der Weidefläche erlegt.

Wir beziehen unser Bison ausschließlich nur aus Südbayern von einem Landwirt, deshalb ist das Bisonfleisch für unsere Produktion auf natürliche Weise limitiert. Die Fleischqualität ist ebenso, wie in all unseren Edenfood-Produkten, von bester Lebensmittelqualität, frei von Medikamenten- und Hormonrückständen. Das Bisonfleisch ist ein absolutes Gourmetprodukt phosphor- und cholesterinarm - in dieser hervorragenden Qualität selten zu bekommen, vor allem unter dem Aspekt, dass wir die Herkunft zu 100% nachweisen können. Wir holen das Fleisch selbst, mit unserem Kühlfahrzeug ab.

Alle anderen Zutaten, wie die Bio-Süßkartoffeln und das restliche Bio-Gemüse für unser Bisonmenü sind selbstverständlich wieder in Bio-Qualität.

Eine BIO-Zertifizierung von BIOLAND bedeutet eine große Verantwortung, der wir uns mit großem Respekt stellen. Unter Einhaltung aller Vorschriften, mit viel Liebe und Leidenschaft werden unsere Edenfood Menüs in der eigenen Produktion von Hand hergestellt, abgefüllt und vertrieben.

Unsere Lieferanten
Ein respektvoller Umgang mit Tier und Natur ist uns ein persönliches Anliegen. Aus diesem Grund verarbeiten wir ausschließlich Produkte in Lebensmittelqualität aus deutscher, biologischer Landwirtschaft und gehen bei der Auswahl der zertifizierten Bio-Landwirte sehr sorgfältig vor. Die ausgewählten Höfe werden regelmäßig von uns besucht – so haben wir die größtmögliche Gewissheit, dass die Tiere freien Zugang zu ausgedehnten Weideflächen haben, in Herden leben und das Rücksicht auf ihre Bedürfnisse genommen wird. Alle von uns verarbeiteten Rohstoffe sind gentechnikfrei.

Unser Fleisch
Das Fleisch für unsere Edenfood Produkte stammt ausschließlich aus deutscher biologischer Landwirtschaft. Es wird bevorzugt von Hofschlachtungsbetrieben gekauft und mit unserem eigenen Kühlfahrzeug direkt vom Bauern in unseren Betrieb transportiert. Bei der Herstellung unserer Produkte wird ausschließlich Muskelfleisch verarbeitet! An Innereien verwenden wir nur geringe Mengen von Herz, Leber und Hühnermägen. Sogenannte tierische Nebenprodukte (wie Pansen, Euter, Milz, Niere oder Schlund) werden in unserem Futter grundsätzlich nicht verarbeitet. Tierische Abfällen aus der Lebensmittelproduktion, auch wenn sie von BIO-zertifizierten Tieren stammen, werden in unseren Produkten nicht verarbeitet, da sie minderwertige Eiweiße und schwer verdauliches Bindegewebe enthalten.

Unsere Zutaten
Gemüse und Obst sind wichtige Bestandteile unseres Futters und auch hier legen wir sehr großen Wert auf beste BIO-Qualität. Wir verarbeiten konsequent nur frische Ware und garen sie schonend um Vitamine und Mineralstoffe weitestgehend zu erhalten. Edenfood Produkte enthalten keinerlei künstliche Zusätze. Wir verzichten vollständig auf Konservierungsstoffe, Farb- und Aromastoffe, Geschmacksverstärker, Zucker, Soja, Mais, Bindemittel, künstlich hergestellte Zusatzstoffe, gentechnisch veränderte Produkte, Knochen- oder Fischmehle sowie minderwertige Öle.

Unsere Herstellung
In unserem eigenen, kleinen Betrieb kocht Christoph Edenhofer mit seinem Team mit Leidenschaft und Liebe unsere Edenfood Menüs in BIO-Lebensmittelqualität und orientiert sich dabei stets an den aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen zur artgerechten Ernährung der Tiere. So werden zum Beispiel alle verwendeten Rohstoffe von Hand verarbeitet, gewürfelt und zusammengefügt, um die wertvolle Struktur der einzelnen Zusammensetzung weitestgehend zu erhalten. Auch bei der Verpackung unserer Produkte haben wir uns für das umweltfreundlichste verfügbare Verpackungsmaterial entschieden: Glas. Als Naturprodukt ist Glas die optimale Verpackung für Lebensmittel: Es ist geschmacks- und geruchsneutral, vollkommen undurchlässig, wiederverschließbar und zu 100% recyclebar. Außerdem verhält sich Glas produktneutral: bei der Erwärmung hat das Glas keinerlei Einfluss auf den Inhalt, Geschmack und Farbe bleiben erhalten und es werden keine unerwünschten Zusammensetzung freigesetzt.

Alle Vorteile von Edenfood auf einen Blick:

  • 100% Bio-Lebensmittel-Qualität der Zutaten, z. T. auch Fairtrade
  • von Hand hergestellt
  • ausschließlich regionale Zutaten
  • komplette und transparente Rückverfolgung aller Rohstoffe
  • hergestellt nach strengen ethischen Richtlinien und in Respekt zu Tieren (z.B. www.bruderhahn.de) und Natur
  • natürlich ohne Gentechnik
  • umweltfreundlich und ökologisch
  • einzigartig auf dem Markt


Edenfood setzt neue Maßstäbe in der Tiernahrung! Entscheiden Sie sich jetzt für erlesene Bio-Qualität, Umweltschutz, Nachhaltigkeit und kontrolliertes Tierwohl.

Inhaltsstoffe

Zusammensetzung:
60,2% Bisonmuskelfleisch aus Bayern, davon 1,2% Bisonleber aus Bayern, 26% Bio-Süßkartoffeln, 7,5% Bio-Rote Bete, 2,5% Bio-Spinat, Bio-Kokosöl, rote Seealge, Bio-Hagebuttenpulver, Bierhefe, Spirulina.

Analyse
Rohprotein
12,80 %
Rohfett
10,20 %
Rohfaser
1,50 %
Rohasche
1,40 %
Calcium
0,14 %
Phosphor
0,11 %
Feuchtigkeit
70,40 %
Fütterung
Gewicht des Hundes
g/Tag
5 kg
250 g
10 kg
400 g
30 kg
900 g
Die angegebenen Futtermengen dienen nur der Orientierung und sind lediglich eine Fütterungsempfehlung. Die tägliche Futtermenge sollte entsprechend dem Alter, der Rasse, der Aktivität und dem Stoffwechsel Ihres Tieres sowie der Jahreszeit angepasst werden. Ihr Tier sollte stets ausreichend frisches Wasser zur Verfügung haben.
Kundenrezensionen
Produktrezension schreiben
Erfahren Sie mehr über Ihr Haustier
 


Abonnieren Sie unseren Newsletter