Auf unserer Webseite werden Cookies eingesetzt. Diese dienen zur Verbesserung der Nutzung, der Funktionalität und des Leistungsverhaltens. Wenn Sie die Navigation fortsetzen, gilt dies als stillschweigende Einwilligung in die Verwendung von Cookies auf unserer Webseite.
OK
 
Ihr Warenkorb
Nur noch 29,00 € für versandkostenfreie Lieferung
Versand
0
Total
0
Zum Warenkorb
 
EN
LU
DE
FR
 
Hotline: +352 28 83 64-1
LU | DE | FR
Eden
Reforestation
Projects
0007361
BARF
Vergrößern

Barfer's Wellfood Choice Rinderpansen grün gewolft

Rinderpansen behinhaltet große Mengen an Eisen, Kupfer, Jod, Fluor, Magnesium und Eiweiß. Er sollte ausschließlich ungekocht verfüttert werden...

- +

Art.-Nr.: 6837

Rinderpansen behinhaltet große Mengen an Eisen, Kupfer, Jod, Fluor, Magnesium und Eiweiß. Er sollte ausschließlich ungekocht verfüttert werden...

Art.-Nr.: 6837
1
1,89 €
0,95 € / kg
Verpackung
500 g
1,89 €
(3,78 € / kg)
1 kg
3,49 €
(3,49 € / kg)
2 kg
6,59 €
(3,30 € / kg)
In den Warenkorb
Zur Zeit nicht verfügbar

 

0,95 € / kg

1,89 €

Produktmerkmale
  • Futtertyp:
    Ergänzungsfutter
  • Fleischsorte:
    Rind
  • Herstellungsart:
    Frischfleisch
  • Lebensphase:
    Alle
  • Darreichungsform:
    Gewolft
Beschreibung

Grüner Rinderpansen ist der größte Vormagen des Rindes. Insgesamt besitzt das Rind drei solcher Vormägen. Die grüne Farbe ergibt sich aus dem Inhalt: Als Pflanzenfresser ernährt sich das Rind ausschließlich von Gräsern und Kräutern, deren Zellulose im Pansen durch Mikroorganismen zersetzt werden. Für Hunde ist Rinderpansen eine willkommene Leckerei. Er enthält einen großen Anteil an Ballaststoffen, Verdauungsenzymen, Vitaminen und Nährstoffen und besteht aus Schleimhaut, Muskelschicht und äußerem Bauchfell.

Die wichtigsten enthaltenen Vitamine sind:

  • Vitamin A
  • Vitamin B1 bis B12
  • Vitamin C
  • Vitamin D
  • Vitamin E


Außerdem beinhaltet Rinderpansen große Mengen an Eisen, Kupfer, Jod, Fluor, Magnesium und Eiweiß. Rinderpansen sollte ausschließlich ungekocht verfüttert werden. Obwohl der Geruch für uns Menschen gewöhnungsbedürftig ist, lieben die meisten Hunde grünen Rinderpansen – da er so gesund ist, sollte er ein- bis zweimal wöchentlich im Napf landen. Rinderpansen kann bedenkenlos pur gefüttert werden.

Woher stammt das Barf-Fleisch?

  • BARFER’S bezieht sein Rindfleisch aus deutschen Landen mit dem DDD Siegel. In Deutschland geboren, in Deutschland aufgewachsen und in Deutschland geschlachtet.
  • BARFER’S bezieht sein Geflügelfleisch aus Niedersachsen, wo traditionell viele Hühner aufgezogen werden. Bei den Hühnern handelt es sich um Hühner aus Freiland- oder Bodenhaltung
  • BARFER’S bezieht sein Lammfleisch aus Irland. Irland ist für Lammfleisch aus traditioneller Weidehaltung bekannt.
  • BARFER’S bezieht sein Pferdefleisch aus Frankreich. Warum ? Frankreich ist ein Land mit einem hohen Anteil von Bewohnern die gerne Pferdefleisch essen und von daher auch viel Pferdefleisch aus guter Haltung anbieten kann. Unser Pferdefleisch kommt nicht aus Notschlachtungen.
  • BARFER’S bezieht sein Ziegenfleisch aus der Balkanregion wo die Ziege traditionell viel gegessen wird. Die Ziegen stammen selbstverständlich aus Freilandhaltung.
  • BARFER’S bezieht sein Wildfleisch aus verschiedenen Ländern. Hirschfleisch kommt aus Neuseeland. Straussenfleisch kommt aus Australien und Südafrika.
  • Du kannst bei dem Kauf von BARFER’S Produkte sicher sein, dass nur einwandfreie Ware in unsere Packungen kommt.
Inhaltsstoffe

Zusammensetzung:
100% Pansen vom Rind.

Analyse
Rohprotein
19,10 %
Rohfett
8,30 %
Feuchtigkeit
71,80 %
Fütterung
Alle Hunde
Bis zu 10% der täglichen Futterration
Die angegebenen Futtermengen dienen nur der Orientierung und sind lediglich eine Fütterungsempfehlung. Die tägliche Futtermenge sollte entsprechend dem Alter, der Rasse, der Aktivität und dem Stoffwechsel Ihres Tieres sowie der Jahreszeit angepasst werden. Ihr Tier sollte stets ausreichend frisches Wasser zur Verfügung haben.
Kundenrezensionen
Produktrezension schreiben
Erfahren Sie mehr über Ihr Haustier
 


Abonnieren Sie unseren Newsletter